Am 3. September hieß es bei vielen Berliner Unternehmen: Vom Bürostuhl in die Laufschuhe, denn an diesem Tag fand der B2Run Charitylauf statt. Mehr als 10.000 Laufbegeisterte strömten in das altehrwürdige Berliner Olympiastation, um sich bei einem Wettkampf der besonderen Art zu messen. Das ARKTIS auch sportlich Highlights setzen kann, bewiesen die beteiligten 10 Mitarbeiter (8 Herren und 2 Damen) anhand ihrer schnellen Laufzeiten.

Ein herzlicher Glückwunsch geht an alle engagierten Teilnehmer. Beim Lauf im nächsten Jahr kann es gerne so sportlich weitergehen!