Die Systemspezialisten der ARKTIS GmbH errichten unter anderem bei einem aktuellen Projekt im Rahmen der Baumaßnahme des Charité Bettenhochhauses und des Neubaus die modernen Lichtrufsysteme der Firma Tunstall.


Im Vorfeld der Montage- und Inbetriebnahme der Lichtrufsysteme haben sich ARKTIS-Mitarbeiter mittels firmeninterner Schulung seitens Tunstall auf den aktuellen Stand der Technik gebracht. Die mobile Ausstattung aus dem Hause Tunstall beinhaltet sämtliche Systemkomponenten und garantierte während des Kurses Anfang Juni einen ausgesprochen praxisnahen Bezug. Inhalte des dreitägigen Workshops waren eine technische Systemschulung mit den Schwerpunkten Installation und Betrieb, sowie eine Vertiefung der Softwarekenntnisse zu „SystemOrganizer“.

Herzlichen Dank für diesen erstklassigen Workshop an den Schulungsleiter Thomas Recke aus dem Hause Tunstall!